Nacht der Ausbildung 2016 - jetzt anmelden

 

Die fünfte „Nacht der Ausbildung“ der Wirtschaftsjunioren Heilbronn-Franken wird am 29. September 2016 stattfinden. Interessierte Unternehmen aus Heilbronn, Schwäbisch Hall und Crailsheim können sich bis zum 6. Mai 2016 anmelden. 

Am 29. September ist es wieder soweit: Zum fünften Mal können Jugendliche in Heilbronn, Schwäbisch Hall und in Crailsheim mit Bussen verschiedene Ausbildungsbetriebe besuchen. Interessierte Unternehmen in der Region können sich bis zum 6. Mai für eine Teilnahme anmelden.

Busfahrt zu Betrieben
Die Projektleiter Bettina Schulz (Heilbronn) und Marcel Krull (Schwäbisch Hall und Crailsheim) erklären den Ablauf der Veranstaltung: „Die Busse fahren auf verschiedenen Routen die teilnehmenden Ausbildungsbetriebe an. Der Zu- bzw. Umstieg ist jederzeit möglich, sodass mehrere Unternehmen und potenzielle Ausbildungsstätten besichtigt werden können.“

Azubis finden
Die teilnehmenden Unternehmen können sich in eigenen Räumlichkeiten individuell präsentieren. Personalverantwortliche treffen auf potenzielle Auszubildende und Studierende und können diese für ihren Betrieb begeistern. 

Erfolgskonzept
Die vergangenen Jahre haben gezeigt, dass das Veranstaltungskonzept der Jungen Wirtschaft auf großes Interesse seitens der Lehrstellensuchenden und der Betriebe stößt. Vorläufiger Höhepunkt war das vergangene Jahr, als sich über 1.500 Besucher auf den Weg zu knapp 50 teilnehmenden Firmen in der Region Heilbronn-Franken machten.

Anmeldung/Unterlagen
Die Wirtschaftsjunioren bitten um Anmeldung bis zum 6. Mai 2016.
Weitere Informationen inkl. der Anmeldeunterlagen stehen zum Download bereit.
- Heilbronn_Info_Anmeldung.pdf
- Schwäbisch-Hall_Crailsheim_Info_Anmeldung.pdf

Ansprechpartner Heilbronn
Bettina Schulz
Projektleitung Heilbronn
Tel. 07131 39068-48
nda(at)wjhn.de

Ansprechpartner Schwäbisch Hall und Crailsheim
Marcel Krull
Projektleitung Schwäbisch Hall und Crailsheim
Tel. 0791 204998-49
nda-sha-cr(at)wjhn.de

Bild: WJ