Jungunternehmertag

 

Beim Jungunternehmertag im Haus der Wirtschaft der IHK Heilbronn-Franken werden Interessenten, Gründungswillige und Jungunternehmer durch kurze Vorträge und eine Podiumsdiskussion über den Ablauf einer Unternehmensgründung informiert. Zudem werden die vielen Fallstricke im Prozess der Unternehmensgründung aufgezeigt und Tipps verteilt, wie diese vermieden werden können. 

Eine wertvolle Veranstaltung! Nicht umsonst wurde "WJ Jungunternehmertag" und das damalige Handbuch "START-UP! Wegweiser für Jungunternehmer" im Jahr 2008 vom Landesvorstand der Wirtschaftsjunioren Baden-Württemberg mit dem 1. Landespreis gewürdigt.  


Individuelle Motive für Unternehmensgründung

 

Die Gründung und Führung eines eigenen Unternehmens ist eine interessante Alternative zur angestellten Beschäftigung. 

Motivation für eine Unternehmensgründung sind häufig der Wunsch nach Unabhängigkeit, Verantwortung und persönlichem Wohlstand. Viele wollen auch ihr Hobby zum Beruf machen. In Zeiten schwieriger Konjunkturlage kann auch Arbeitslosigkeit ein Grund für den Weg in die eigene Selbstständigkeit sein. 


Der Arbeitskreis „Mut zum Unternehmertum“ bietet Unterstützung für den Weg in die Selbständigkeit an!

 

Bei dem jährlich durchgeführten Jungunternehmertag zeigt der Arbeitskreis „Mut zum Unternehmertum“ der Wirtschaftsjunioren Heilbronn-Franken die einzelnen Schritte - aber auch die Fallstricke - einer Unternehmensgründung auf:  

Dazu dienen kurze Impulsvorträge zu den wichtigsten Themen wie zum Beispiel:

-          Wahl der Rechtsform 

-          Prüfung der Geschäftsidee am Markt

-          Erstellung von Finanz- und Liquiditätsplanungen oder eines Businessplans

-          Vorbereitung und Führung eines Bankgesprächs

-          Behördengänge 

-          Start und Führung des Unternehmens. 

Eine Podiumsdiskussion mit Unternehmensgründern und Jungunternehmern rundet die Veranstaltung ab.

 


Ablauf des Jungunternehmertages

 

Der Jungunternehmertag geht von 14:00 – 20:30 Uhr. In vielen verschiedenen Vorträgen - alle Referenten kommen aus den Reihen der Wirtschaftsjunioren und der IHK - werden die Teilnehmer von den jeweiligen Experten ihres Fachgebietes über die einzelnen Themen informiert.  

Zwischendurch wird es in den Pausen immer wieder die Möglichkeit zum Austausch mit den Referenten und anderen Teilnehmern geben. Der Jungunternehmertag wird schließlich abgerundet mit einer Podiumsdiskussion erfolgreicher Jungunternehmer, die von ihren Erfahrungen berichten. 

 


Anmeldung und weitere Informationen:

Termin: 16.03.2018 von 14:00 – 20:30 Uhr

 

Eine Anmeldung ist wie folgt möglich:

Den aktuellen Flyer können Sie hier herunterladen.


Ihr Ansprechpartner:    

Tobias Naumer
Leiter 2018 Arbeitskreis Mut zum Unternehmertum
Tel.: 07139 8920
E-Mail: ak-mut(at)wjhn.de